YourAppNews.de

UFO on Tape – Neue Maßstäbe?

ufo-on-tape-iphone-apps-yourappnews.deDurchsucht man in Apple‘s App Store, findet man früher oder später den geheimnisvollen Ordner „Apps, die neue Maßstäbe setzten“. Hier findet man unter anderem auch „Wo ist mein Wasser“, aber auch „UFO on Tape“. Aber auch auf der App Store Seite der App finden sich nur wenige Informationen über das Spiel, im Gegenteil zu den positiven Rezensionen, die hier übrigens „en masse“ zu finden sind.

 

Tja, die UFO‘s, mit denen geht es der Menscheit wie mit Auto-Prototypen: Tauchen Sie einmal auf, hinterlassen Sie eine große Verwirrung, und eine noch größere Diskussion, sei es in irgendwelchen Foren, oder in Magazinen. Nun denn, mit der iPhone App „UFO on Tape“ kann der Besitzer eines iPhones schon einmal für die nächste UFO-Verfolgungsjagd üben, der Bildstabilisator ist ausgeschaltet, die besten Aufnahmen sind trotzdem sehr verwackelt.

Wie schon erwähnt, wird das UFO, im Gegensatz zu anderen Sci-Fi-Apps nicht abgeschossen, sondern gefilmt. Da die Kamera aber nur mit dem Neigungssensor zu steuern ist, wird das ganze Unterfangen schon ein wenig schwieriger. Mysteriös: Die Lebenszeit des Akkus scheint eng mit der Sichtbarkeit des UFO‘s zusammenzuhängen, heißt: UFO weg – Akku leer – Game Over.

FAZIT: Die technische Umsetzung (Fotorealistisch, Neigungssteuerung) ist gut gelungen, auch wenn die Steuerung manchmal zu sensibel reagiert. Trotzdem fehlt es dem 0,79 EURO schweren Spiel an Abwechslung, d.h., es ist eher mal was für zwischendurch. Was Apple jetzt aber mit den neuen Maßstäben meint, bleibt mir persönlich ein noch größeres Rätsel als das Mysterium um ein Unknown-Flight-Object.

UFO on Tape (AppStore Link) UFO on Tape
Hersteller: Revolutionary Concepts
Freigabe: 4+2.5
Preis: 0,89 € Download

.