YourAppNews.de

Asphalt 7: Heat – Schwere Füße und heiße Schlitten

Asphalt7icon-iphone-app-yourappnews.deApps machen das Smartphone nicht nur abwechslungsreich, sondern sie sorgen auch für jede Menge Spaß. Vor allem Racer-Games sind derzeit sehr beliebt. Seit wenigen Tagen ist „Asphalt 7: Heat“, die vierte iOS-Auflage, für 0,79 Euro im App Store als iPhone App und iPad App erhältlich. Der erste Blick verspricht Spielspaß und Action pur!

In „Asphalt 7: Heat“ stehen dem Racer 60 lizenzierte Traum-Wagen auf 15 Strecken zur Verfügung. Die Jagd auf Siege und Rekorde kann also beginnen. Der Gamer hat dabei den Karriere-Modus zur Verfügung, um in 15 Renn-Cups und 150 Rennen sein Geschick zu testen. Hier gibt es zum Beispiel KO-Rennen, Takedown-Rennen, den Burnout-Stil oder auch Paint-Job-Rennen. Je nach Ausgang des Rennens erhält man bis zu drei Sterne, mit denen zum Beispiel ein neuer Wagen oder auch Verbesserungen bzw. visuelle Veränderungen freigeschaltet werden können. Lediglich das Anbringen von Body-Kits oder Spoilern bleibt in „Asphalt 7: Heat“ verwehrt. Nach der Freischaltung geht’s ans Shoppen. Dazu muss man natürlich erstmal das nötige Kleingeld verdient haben, das man nach dem Überqueren der Ziellinie oder direkt auf der Strecke einheimsen kann.

Die Rennen in „Asphalt 7: Heat“ sind gut gelungen, das Geschwindigkeitsgefühl ist enorm, die Steuerung macht Spaß und der Einsatz von Nitro und das kontrollierte Driften sorgen für den gewissen Effekt, den ein Racer Game braucht, um erfolgreich zu sein. In jedem Rennen gibt es drei Nebenmissionen, die abgearbeitet werden müssen, um neue Dinge freischalten zu können. Dazu zählen zum Beispiel Missionen wie eine 15-stufige Rep-Kombo, ein Event abzuschließen oder auch fünf Fahrzeuge in einem Rennen von der Strecke zu rammen. Neben der Karriere kann man auch online per Wifi und Bluetooth gegen menschliche Gegner zocken.

Im  Vergleich zum Vorgänger wurde die Grafik noch einmal verbessert, die detaillierten Strecken und Umgebungen sind wirklich sehr hübsch anzusehen. Zudem sorgen die dynamischen Reflexionen auf den Fahrzeugen für Realismus. Auch der Sound der iPhone App und iPad App ist gut, die Motoren klingen ok, die Stimme der Beifahrerin recht nett.

Fazit

„Asphalt 7: Heat“ ist ein gelungener Arcade-Racer, der nicht nur einen riesigen Umfang, eine tolle Grafik, eine schöne Steuerung und einen gelungenen Soundtrack liefert, sondern auch mit 0,79 Euro im App Store wirklich erschwinglich ist.

iPhone App & iPad App YourAppNews.de Award
 Asphalt 7: Heat (AppStore Link) Asphalt 7: Heat
Hersteller: Gameloft
Freigabe: 4+4.5
Preis: 4,49 € Download
 YourAppNews.de Gold Award